Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt am Kölner Dom

 

Liebe Kölner!

 

Dieses Jahr nehmen wir zum Ersten Mal teil am Weihnachtsmarkt am Kölner Dom! Wir freuen uns riesig die Vorweihnachtszeit direkt am Kölner Dom am Roncalliplatz verbringen zu dürfen und freuen uns auf eine schöne Zeit.

 

Öffnungszeiten:

Weihnachtsmarkt am Kölner Dom:

21.11.2016 - 23.12.2016

 

So - Mi: 11.00 bis 21.00 Uhr

Do - Fr: 11.00 bis 22.00 Uhr

Sa: 10.00 - 22.00 Uhr

 

weitere Info's zum Kölner Weihnachtsmarkt findest Du hier

 


0 Kommentare

KETTENFETT

Hallo Liebe Leute,

es gibt was fettiges neues in unserem Lakritzshop!

 

KETTENFETT, Lakritzlikör 25% Vol.

Als echter Lakritzfan muss man diese Neuheit einfach probiert haben.

 

Dieser Lakritzlikör hat es nämlich Dicke in sich!

Ein kräftiger süßsalziger Likör zum dahinschmelzen. Nach viel Tüftelei in Köln entstand dieses wundervolle Rezept nach original finnischem Vorbild. Kettenfett wird ausschließlich mit natürlichem Lakritz zubereitet, wodurch er keine Aromastoffe enthält und zu 100% Vegan ist.

Ein kräftiger und vollwertiger Lakritzschnaps bestehend aus viel Lakritz, ein kräftiger Schuss Salmiak und ein Alkoholgehalt von 25%.

Einfach nur unfassbar Fett und ein Muss für echte Lakritzfans!

 

Finde hier KETTENFETT in unserem Shop.

 

Am besten auf Zimmertemperatur genießen, dann ist der Likör aromatischer und kommen die Gewürze besser zur Geltung.

0 Kommentare

Veranstaltung-Saison 

Hallo Ihr Lieben!

 

So langsam kommt der herrliche Frühling in Sicht und damit auch die Wochenend-Veranstaltungen. Dieses Jahr freuen wir uns an mehreren tollen Veranstaltungen teil nehmen zu dürfen.

 

Ihr könnt uns dieses Jahr auf folgenden Märkten finden:

  

23.+24. April 2016:              Landträume, Schloß Tremsbüttel

30.Apr. + 1.Mai 2016:         Landmarkt, Landgestüt Traventhal

07.+08. Mai 2016:                Blütenfest, Jork

11.+12. Juni 2016:                Landträume, Friedrichsruh

16.+17. Juli 2016:                 Landträume, Ammersbek

17. Sept. 2016:                     Herbstzauber, Harsefeld

3. Okt. 2016:                         Bauernmarkt, Glücksstadt

8.+9. Okt. 2016:                   Lebenslust, Schloss Tremsbüttel

6. Nov. 2016:                        Süßer Sonntag, Freilichtmuseum Kiekeberg

25+26+27.Nov. 2016:          Weihnachtsmarkt, St. Michaelis Hamburg

 

Kommt vorbei wir freuen uns auf Euch!

1 Kommentare

Lakritz-Inspiration

Hallo Ihr Lieben,

 

Es ist mal wieder Zeit für ein kleines Lakritz-Update.

 

wir waren letztes Wochenende auf der Internationalen Süßwarenmesse in Köln. Das war vielleicht ein Erlebnis!

5 Hallen voll mit Süßwaren von Fruchtgummi's, Lolly's, Knabberzeug, die unterschiedlichsten Schokoladen und natürlich eine ganze Menge an Lakritzen.

Wir haben viel geredet und interessante Kontakte geknüpft und natürlich haben wir hier und da auch ein wenig probiert. ;)

Am Nachmittag konnte man uns dann nach Hause rollen. 

 

Auf der Messe ist uns noch mal klar geworden wie viel spaß es uns macht in unserer eigenen kleinen Lakritz-Welt zu arbeiten. 

Die Vielfalt an Lakritzsorten und Geschmackskombinationen sind einfach unglaublich überraschend und lecker. Die ersten neuen Sorten sind dann auch schon auf dem Weg zu uns und sind bald auch hier im Shop zu finden :) 

 

Ich hoffe wir können euch immer wieder mit unseren neuen Sorten begeistern und bleiben stets auf der Suche nach neuen Inspirationen. :)

 

 

0 Kommentare

Warme Lakritz-Milch

Hallo Ihr Lieben,

 

was gibt es besseres, als sich an einem düsteren Nachmittag mit einer heißen Schokolade und einem guten Buch auf die Couch zu kuscheln.

 

Es gibt etwas viiiiel besseres. Wir haben es selber ausprobiert und es ist ein Muss für echte Lakritz Fans!

Selbstgemachte HEIßE LAKRITZ-MILCH.

 

Für zwei Tassen erhitzt du ca. 400 ml Milch in einem kleinen Topf (oder in der Mikrowelle).

In die heiße Milch rührst du 2 Teelöffel Lakritzpulver und 1/2 Teelöffel braunen Zucker oder Vanillezucker.  Schön mit dem Schneebesen aufschäumen, damit du eine schöne Schaumschicht erhältst.

Auf dem Milchschaum noch etwas Lakritzpulver oder Zimt streuen und dann heiß genießen!

 

Viel Spaß beim ausprobieren!

 

 

0 Kommentare

Lakritz Muffin

Ihr Lieben,

 

Heute habe ich mich mit unseren Lakritzen in die Küche getraut und habe Lakritz Muffins gebacken.

Im Internet habe ich ein recht einfaches Rezept gefunden (man soll ja klein anfangen) und ich habe mich direkt ans Werk gemacht.

Das Ergebnis kann sich gut sehen lassen. Und ja, schmecken tun sie auch noch echt gut! 

Nachdem die Muffins abgekühlt sind entfaltet sich erst richtig der Geschmack. Der Teig hat durch das Lakritzpulver einen sanften Lakritzgeschmack, der aber nicht zu aufdringlich ist. Dieser wird jedoch zwischendurch richtig aufgepeppt, durch die kleinen Lakritzstückchen die sich im Muffin befinden. Je nach der Lakritzsorte die man wählt kann man dem Muffin den Geschmack geben den man selber gerne mag, stark oder etwas milder, salzig oder lieber süß.   

Für die Vorbereitungen brauchst du ca. 20 Minuten und dazu kommen dann noch 20-25 Minuten Backzeit.

Also ran an den Backofen!

 

Und schon bist du fertig.

Lass es Dir schmecken! 

 

Für ca. 10 dieser leckeren Muffins brauchst du folgendes:

270 Gramm Mehl

2 Teelöffel Backpulver

1/2 Teelöffel Salz

2 Eier

120 Gramm Zucker

90 Gramm Butter (auf Zimmertemperatur!)

200 Gramm Schmand

und natürlich Lakritz!

2 Esslöffel Süßholzpulver (bald auch in unserem Shop erhältlich!) oder unser Lakritzpulver süß oder salzig.

100 Gramm weich Lakritz (süß oder salzig je nach Geschmack)

 

Ich habe eine Mischung aus unseren süßen Lakritz Holzschuhe und unseren salzigen Lakritz Heringe genommen. Die Heringe sind genial, sie sind einfach zu schneiden und haben die perfekte Konsistenz und einen kräftigen Salzgeschmack, die Holzschuhe hat man später nicht sehr doll mehr rausgeschmeckt. Hier ist also auf jeden Fall noch Potential für große Lakritz-Experimente!

 

Mixer, 2 Große Schüsseln, Muffinförmchen oder Muffinblech.


Als Erstes heizt du den Backofen vor auf 190 Grad.

Dann schneidest du die Lakritze so klein wie möglich. 

In der einen Schüssel Mehl, Backpulver, Salz, die Lakritzstückchen und das Süßholzpulver mischen.

In der zweiten Schüssel Eier, Butter, Zucker und Schmand schaumig rühren/schlagen. Schön lange rühren, je schaumiger der Teig desto fluffiger die Muffins.

Dann die Mehlmischung dazugeben und gut unterrühren.

Als letztes den Teig in die Muffinförmchen oder ins eingefettete Muffinblech geben und 20-25 Minuten backen.

 

Und schon sind deine Lakritz Muffins bist du fertig. :)

Lass es Dir schmecken!


0 Kommentare