Hallo Ihr Lieben,

wir sind Alwin und Noortje.


Seit einigen Jahren wohnen wir in Hamburg. Wir lieben die schönste Stadt der Welt, aber müssen zugeben, dass wir ein bisschen Heimweh nach unserer kleinen Heimat, den Niederlanden hatten. Vor allem haben wir unsere lekkeren Lakritze schrecklich vermisst.

Also haben wir die Lakritze aus der Heimat einfach mit nach Hamburg genommen. Und da wir wissen, dass ihr Hamburger Lakritz eigentlich genau so gerne mögt wie wir, haben wir gleich etwas mehr mitgenommen.

 

Auf den Wochenmärkten und über den Onlineshop verbreiten wir unsere heißgeliebte Lakritze in Hamburg und Umgebung und machen damit viele Menschen glücklich. Lakritz hat nämlich die große Eigenschaft, dass es Erinnerungen wieder zum Leben erwecken. So hören wir immer wieder viele wunderbare Erinnerungs-Geschichten auf den Märkten.

 

Wir hören Sätze wie zum Beispiel: "...oh das sind die süßen Lakritzmünzen, die wir immer in Amsterdam gegessen haben, die haben wir geliebt." oder "Das sind die mega salzigen Totenköpfe, die gab es damals im Urlaub in Dänemark, weißt du noch, ich musste erstmal eine ganze Flasche Wasser trinken danach."  "Habt ihr auch die kleinen salzigen Knöpfe, die es früher auf der Fähre nach Dänemark gab? Da war ein kleiner Pinguin drauf abgebildet." Und eine ältere Dame erinnert sich: "Das sind die kleinen Salmiakpastillen von früher, die haben wir immer in Form einer Blume auf den Handrücken geklebt und haben dann den ganzen Tag am Handrücken geleckt, das waren Zeiten".

 

Diese Geschichten hören wir immer wieder auf den Wochenmärkten und das macht uns fröhlich.  Auch wir selber verbinden so einige Erinnerungen mit Lakritzen, wodurch wir die Süßigkeit noch mehr lieb gewonnen haben.

 

Alwin & Noortje